MKK-Jobs - Stellenportal für den Main-Kinzig-Kreis - Leitung für das Referat Wirtschaft, Arbeit und digitale Infrastruktur (m/w/d)
24
Mo, Jun
80 Jobs

Leitung für das Referat  Wirtschaft, Arbeit und digitale Infrastruktur (m/w/d)

Aufgaben:

  • Verantwortliche Leitung und Führung des Referats mit derzeit 7 Mitarbeitenden, fachliche Gesamtverantwortung, Personal-, Organisations- und Budgetverantwortung
  • Festlegung von strategischen Grundsätzen zur Betreibung der Wirtschaftsförderung und der digitalen Entwicklung des Landkreises
  • Entwicklung von Konzepten und Instrumenten zur Gestaltung einer ziel- und zukunftsorientierten systematischen Unterstützung und Weiterentwicklung der Region Main-Kinzig-Kreis sowie zur Sicherstellung und zum Ausbau der sogenannten „weichen Standortfaktoren“ im Main-Kinzig-Kreis
  • Investorensuche und Vermarktung des Wirtschaftsstandortes, Akquise und Teilnahme an Förderprogrammen
  • Beratung der Dienststellenleitung und der Dezernatsleitung zur strategischen Ausrichtung des Referates für Wirtschaft, Arbeit und digitale Infrastruktur
  • Netzwerkarbeit in der Region, Durchführung von Veranstaltungen, Einzel- und Zielgruppenberatung, Erstellung und Umsetzung eines Wissensmanagementkonzeptes
  • Vertretung des Referates nach Innen und Außen

Das Stellenprofil erfordert:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Master oder Diplom) im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder einer anderen Fachrichtung sowie nachgewiesene mehrjährige berufliche Erfahrung in den benannten Aufgabenbereichen
  • Gute Kenntnisse des Wirtschaftsraums Main-Kinzig-Kreis
  • Expertise im Bereich Förderprogrammen und Unternehmensfinanzierung
  • Idealerweise Kenntnisse im Bereich der kommunalen Wirtschaftsförderung
  • Eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Beratungskompetenz
  • Vernetztes Denken und Handeln
  • Aufgaben- und Planungskompetenz
  • Ein souveränes und überzeugendes Auftreten
  • Gutes Verständnis für kommunalpolitische Zusammenhänge
  • Flexibilität hinsichtlich der Aufgabenwahrnehmung außerhalb der üblichen Arbeitszeiten – Termine finden auch abends oder am Wochenende statt
  • Außendiensttätigkeit
  • Fahrerlaubnis der Klasse B und die Bereitschaft, den eigenen PKW zu dienstlichen Zwecken zu nutzen

Unser Angebot:

  • Vollzeitstelle
  • Die Besetzung der Stelle mit Teilzeitkräften ist grundsätzlich möglich
  • Vergütung nach Entgeltgruppe TVöD 14 bzw. Besoldung A 14 HBesG
  • Eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit mit großem Gestaltungsspielraum
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Kostengünstiges Jobticket, kostenfreie Parkmöglichkeiten, Möglichkeit zur mobilen Arbeit, Jobrad

Ihr Kontakt:

Zur Klärung Ihrer fachlichen und inhaltlichen Fragen zur ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen der Persönliche Referent des Kreisbeigeordneten, Herr Creß, Telefon 06051/85-10033, gerne zur Verfügung. Der Main-Kinzig-Kreis fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeitenden. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir in diesem Verfahren ausdrücklich.

Informationen zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren finden Sie unter: www.mkk.de

Bewerbungsfrist: 05.07.2024

Wir bevorzugen Online-Bewerbungen direkt über unser Jobportal (karriere.mkk.de). Bewerbungen per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! sind möglich. Bewerbungen per Post sollten keine Originale oder Mappen beigelegt werden – auf Grund der Fülle der Verfahren ist es leider nicht möglich, Bewerbungsunterlagen zurückzusenden. Diese richten Sie bitte unter Angabe des Geschäftszeichens 11.1/2/50/2024 an: Kreisausschuss des Main-Kinzig-Kreises, Amt 11.1 – Personaldisposition, Barbarossastraße 24, 63571 Gelnhausen.